Ökologische und natürliche Produkte
Individuelle Fachberatung mit Herz
T 036783 88823 | E info@sovida.de
Kauf auf Rechnung

Dunkle Böden für mehr Behaglichkeit

Farben besitzen einen großen Einfluss auf unser Seelenleben, gerade im Wohnraum ist es wichtig, die passende Auswahl zu treffen. Dunkle Holztöne gehören zu den stets beliebten Klassikern, wenn es um die Bodengestaltung geht, und das nicht ohne Grund: Sie verleihen einem Zimmer genau das richtige Maß an Behaglichkeit und lassen sich herrlich mit hellen Tönen in Kontrast setzen.

Edles Holzdekor für dunkle Böden

Moderne, hochwertige Laminatböden können optisch durchaus mit originalem Holzparkett konkurrieren. Nicht nur Farbe und Maserung wirken beinahe wie echt, oft besitzt die Oberfläche sogar eine passende plastische Struktur. Laminat ist um einiges kostengünstiger als Echtholz, dies dürfte für viele Freunde ansprechender Innenraumgestaltung der ausschlaggebende Punkt sein. Edle Holzarten bieten die Vorlage für dunkle Laminatböden:

  • Walnussholz mit seiner lebendigen Maserung und den dunkelbraunen bis schwarzbraunen Farbtönen
  • dunkles Eichenholz mit seinem rustikalen Charakter und der kräftigen Struktur
  • Wengeholz mit seinem tiefbraunen Kaffeeton, der zarten hellbraunen Streifung und seiner edlen Maserung


Schicke Hell- / Dunkelkontraste setzen

Dunkle Böden bieten sich dazu an, sie in Kontrast zu hellen Farben zu setzen. So bleibt das warme, gemütliche Ambiente erhalten, wird aber mit freundlicher Helligkeit aufgepeppt. Richtig schick sehen zum Beispiel weiße Fußleisten in Kombination mit einem tiefbraunen Holzboden aus, aber auch silbrig schimmernde Aluleisten machen sich als Umrahmung des Eiche- oder Walnussbodens richtig gut. Eine cremefarbene Sitzecke auf dem dunklen Laminatboden im Wohnzimmer kommt hervorragend zur Geltung, alternativ lässt sich kaffeebrauner Bodenbelag auch gut mit Möbeln und Accessoires im Kolonialstil kombinieren. Eine strahlend weiß gestrichene Decke, vielleicht mit Zierleisten und einer Rosette geschmückt, wirkt ganz nebenbei noch optisch raumvergrößernd.

Auch Seminarräume lassen sich wunderbar mit dunklen Böden ausstatten.

Tipp: Weiße Wandpilaster und -konsolen harmonieren wunderbar mit dunklen Böden. Diese Verzierungen verleihen dem Raumbild außerdem einen stilvollen, klassischen Charakter.